Über uns

Mehr als 4 Jahrzehnte haben sowohl meine Frau, als auch ich Hunde als Hausgenossen. Wir leben mit unseren drei Kindern und einer Menge Tiere auf dem flachen Land auf einem ehemaligen Bauernhof. Unsere Hunde haben dort fast 3000qm Auslauf mit großen Gartenteich etc.. Im Normalfall leben unsere 3 Cane Corsi frei im Garten, im Haus und in ihren Zwingern. Die Zwinger dienen hauptsächlich und freiwillig zum Schlafen, sind aber auch notwendig um eine kontrollierte Zucht mit dem eigenen Rüden betreiben zu können, da ansonsten jede Hündin jedes halbe Jahr Junge bekommen würde, was wir auf keinen Fall möchten. Unser Rudel ist in seiner Struktur vollständig intakt. Wir gehen z.B. immer mit allen gemeinsam Gassi. Wir geniessen es viel Zeit mit unseren Tieren zu verbringen, mit denen wir auch regelmässig den Hundeausbildungsplatz besuchen. An vielen Wochenenden im Jahr sind wir auf Hundeausstellungen in halb Europa unterwegs. Sofern es das Wetter und die Zeit zulassen unternehmen wir mit unserem Rudel oftmals lange Wanderungen in der freien Natur. Im Laufe der Jahre haben sich viele Freundschaften mit Cane Corso Züchtern im In –und Ausland entwickelt. Viele Besuche bei berühmten italienischen Züchtern und intensives Literaturstudium waren die Grundlage uns mit der Züchtung zu befassen. Ein großes Anliegen ist uns das Wohlergehen unserer Tiere und der Welpen aus unserem Zwinger. Wir möchten den zukünftigen Besitzern auch später noch, im Rahmen unserer Möglichkeiten, mit mit Rat u. Tat zur Seite stehen.